0

Akku SAMSUNG AA-PLPN6LS akkus-laptop.com

Speziell beim iPad Pro könnte die Entscheidung für nur 2 Gigabyte RAM bei der kleineren Ausführung aber mit zukünftigen Problemen verknüpft sein. Sollten Entwickler einmal dazu übergehen, fortschrittlichere Programme zu schreiben, die die 4 Gigabyte RAM des 12,9 Zoll iPad Pro voll ausnutzen, werden diese Apps nicht mit dem 9,7 Zoll Modell kompatibel sein.Einen kleinen, relativ unbedeutenden Unterschied zwischen den beiden iPad Pro Modellen gibt es außerdem bei der Prozessorgeschwindigkeit. Während das Apple A9X SoC in der 9,7 Zoll Version mit einer maximalen Taktrate von 2,16 Gigahertz rechnet, erreicht derselbe Chip im 12,9 Zoll Modell eine maximale Taktfrequenz von 2,24 Gigahertz. Darüber hinaus ist auch die Taktrate der Grafikeinheit des A9X im kleineren iPad Pro leicht reduziert. Dieser Entschluss Apples lässt sich aber relativ einfach mit den geringeren Gehäuseabmessungen des 9,7 Zoll Tablets erklären. Das Unternehmen kann nämlich durch die niedrigeren Taktraten sicherstellen, dass die Temperatur des A9X auch auf engerem Raum jederzeit im Rahmen bleibt.

Für die maximale Taktfrequenz des Apple A9 Chipsatzes im iPhone SE hat diese Überlegung den Angaben von TechCrunch nach jedoch keine Relevanz. Wie die Tests der Publikation ergeben haben, läuft das SoC im neuen 4 Zoll iPhone mit denselben 1,85 Gigahertz wie auch im iPhone 6s. Das kompakte Phone SE ist folglich wirklich genau so leistungsfähig wie die deutlich größeren Topmodelle und Käufer müssen abgesehen von den Display-Unterschieden lediglich auf die bessere Frontkamera, den Touch ID Sensor der 2. Generation und 3D Touch Unterstützung der iPhone 6s Generation verzichten.Kunden, die sich für das 9,7 Zoll iPad Pro interessieren, müssen wie oben erläutert im Vergleich zum 12,9 Zoll Modell etwas mehr Performance-Abstriche in Kauf nehmen, bekommen dafür aber auch einige Vorteile, darunter beispielsweise das neuartige True Tone Display, eine bessere Hauptkamera (12 Megapixel) mit Blitzlicht, „Hey Siri“ Unterstützung und die leichtere, handlichere Gehäuseform.

Apples kompaktes iPhone SE und das neue 9,7 Zoll iPad Pro befinden sich mittlerweile in Händen erster Tester, wodurch nun einige bislang unbekannte Details ans Licht kommen. So liegen ab sofort exakte Angaben zur Arbeitsspeicherausstattung und den Prozessor-Taktfrequenzen vor, die Apple bei der Vorstellung der Geräte am vergangenen Montag vermissen ließ.HTC hat einen Termin für die Vorstellung seines nächsten Flaggschiff-Smartphones bekannt gegeben. Am 12. April 2016, um 14 Uhr mitteleuropäischer Zeit will der taiwanische Hersteller alle Details zum sehr wahrscheinlich "HTC 10" genannten Gerät nennen. Die Präsentation wird in diesem Jahr offenbar ohne glamouröses Presse-Event über die Bühne gehen, also nur direkt online über die Firmen-Homepage erfolgen.

Nach einigen Teaser, die über soziale Netzwerke verstreut wurden, hat HTC nun über Twitter ganz offiziell den Termin bekannt gegeben, an dem es sein nächstes Flaggschiff-Smartphone enthüllen wird: Am 12. April 2016 wird das große Launch-Event stattfinden. Das kommende High-End-Smartphone des taiwanischen Herstellers ist in der Gerüchteküche aktuell schlicht und einfach als „HTC 10“ bekannt, es wird also erwartet, dass HTC bei der Präsentation seiner neuesten Entwicklung auf den seit einigen paar Jahren genutzten Markenname „One“ verzichtet.Die Enthüllung des neue 10 wird HTC am Dienstag, den 12. April ab 14 Uhr mitteleuropäischer Zeit direkt auf der eigenen Homepage htc.com vornehmen. Ob es dazu einen Livestream geben oder aber das Gerät einfach nur mit Bildern, Videos und Spezifikationen vorgestellt wird, geht aus der HTC-Ankündigung nicht direkt hervor, wir tippen aber auf ersteres.

Wie mittlerweile bei so gut wie allen Technik-Neuheiten üblich, kennen wir aufgrund von Leaks auch im Fall des HTC 10 schon vor der offiziellen Enthüllung die wichtigsten Einzelheiten. Das nächste Flaggschiff der Taiwaner wird dem bekannten und durchaus schicken One A9 höchstwahrscheinlich rein äußerlich sehr ähnlich sein, aber zusätzlich auch ein paar Designelemente seines direkten Vorgängers One M9 aufweisen.Die HTC-Teaser sowie die durchgesickerten Infos lassen außerdem darauf schließen, dass das HTC 10 eine hervorragende Front- und Hauptkamera (12 Megapixel Sensor) vorweisen können und mit einem sogenannten Super LCD 5 Bildschirm aufwarten wird. Das Display soll 5,1 Zoll groß sein und mit QHD (2560 x 1440 Pixel) auflösen. Des Weiteren zur Ausstattung gehören sollen ein schneller Qualcomm Snapdragon 820 Prozessor, ein Fingerabdrucksensor, 4 Gigabyte RAM, bis zu 64 Gigabyte Flash-Speicher, ein microSD-Kartenslot und ein 3000-mAh-Akku. Software-seitig darf mit Android 6.0 Marshmallow inklusive der neuesten Version der bekannten Sense-Oberfläche gerechnet werden.

http://www.akkus-laptop.com/samsung-np-n310-ka04us-notebook-akku.html Akku Samsung NP-N310-KA04US

http://www.akkus-laptop.com/samsung-np-n310-ka05-notebook-akku.html Akku Samsung NP-N310-KA05

http://www.akkus-laptop.com/samsung-np-n310-ka05uk-notebook-akku.html Akku Samsung NP-N310-KA05UK

http://www.akkus-laptop.com/samsung-np-n310-ka05us-notebook-akku.html Akku Samsung NP-N310-KA05US

http://www.akkus-laptop.com/samsung-np-n310-ka05us-notebook-akku.html Akku Samsung NP-N310-KA05US

http://www.akkus-laptop.com/samsung-np-n310-ka06es-notebook-akku.html Akku Samsung NP-N310-KA06ES

http://www.akkus-laptop.com/samsung-np-n310-ka06us-notebook-akku.html Akku Samsung NP-N310-KA06US

http://www.akkus-laptop.com/samsung-np-n310-ka06us-notebook-akku.html Akku Samsung NP-N310-KA06US

http://www.akkus-laptop.com/samsung-np-n310-ka07us-notebook-akku.html Akku Samsung NP-N310-KA07US

http://www.akkus-laptop.com/samsung-np-n310-kao1fr-notebook-akku.html Akku Samsung NP-N310-KAO1FR

http://www.akkus-laptop.com/samsung-p428-notebook-akku.html Akku SAMSUNG P428

http://www.akkus-laptop.com/samsung-np-p428-notebook-akku.html Akku SAMSUNG NP-P428

http://www.akkus-laptop.com/samsung-nt-p428-notebook-akku.html Akku SAMSUNG NT-P428

http://www.akkus-laptop.com/samsung-p480-notebook-akku.html Akku SAMSUNG P480

http://www.akkus-laptop.com/samsung-np-p480-notebook-akku.html Akku SAMSUNG NP-P480

http://www.akkus-laptop.com/samsung-nt-p480-notebook-akku.html Akku SAMSUNG NT-P480

http://www.akkus-laptop.com/samsung-nc110-notebook-akku.html Akku SAMSUNG NC110

http://www.akkus-laptop.com/samsung-np-nc110-notebook-akku.html Akku SAMSUNG NP-NC110

http://www.akkus-laptop.com/samsung-aa-pbpn6lb-notebook-akku.html Akku SAMSUNG AA-PBPN6LB

http://www.akkus-laptop.com/samsung-aa-pbpn6ls-notebook-akku.html Akku SAMSUNG AA-PBPN6LS

http://www.akkus-laptop.com/samsung-aa-pbpn6lw-notebook-akku.html Akku SAMSUNG AA-PBPN6LW

http://www.akkus-laptop.com/samsung-aa-plpn6lb-notebook-akku.html Akku SAMSUNG AA-PLPN6LB



Abschließend lässt sich noch erwähnen, dass HTC das neue Smartphone sehr wahrscheinlich in diversen Farbvarianten anbieten wird. So verrieten es zumindest einige durchgesickerte Pressefotos. Somit ist im Grunde eigentlich nur noch ungewiss, ab welchem Zeitpunkt HTC das 10 im internationalen Handel verfügbar machen will. Darüber werden wir spätestens am 12. April berichten können.Für Mac-Fans, die derzeit sehnsüchtig auf die Vorstellung neuer Apple-Notebooks mit Intel Syklake Prozessoren warten, sollte die Geduldsprobe in wenigen Monaten vorüber sein. Einem aktuellen Bericht aus Asien nach plant Apple die Markteinführung brandneuer, super-flacher MacBook-Modelle mit 13 und 15 Zoll Display im Sommer 2016.

Apple hat mit dem iPhone SE und dem iPad Pro 9,7 Zoll gestern zwei interessante Produkte angekündigt, doch Kunden, die seit Monaten gespannt auf eine Auffrischung der MacBook-Familie mit Intels Skylake-Prozessoren warten, wurden leider enttäuscht. Aufgrund fehlender Leaks im Vorfeld war das jedoch abzusehen. Heute, keine 24 Stunden nach der Apple-Keynote, spuckt die Gerüchteküche allerdings plötzlich eine relevante Neuigkeit für Mac-Fans aus. Wie die taiwanische Publikation Digitimes unter Berufung auf Angaben aus Industriekreisen informiert, wird Apple im kommenden Sommer - wahrscheinlich bis spätestens Juli - neue, besonders flache MacBook-Modelle mit 13 und 15 Zoll Display auf den Markt bringen.

Digitimes ist zwar bei Weitem nicht die verlässlichste Quelle, wenn es um Leaks zu kommender Hardware geht, allerdings ist zum einen häufig zumindest ein Funken Wahrheit an den Berichten der Webseite, und zum anderen passt die MacBook-Geschichte tatsächlich sehr gut zu den aktuellen Entwicklungen am Markt sowie zu Apples gängiger Praxis bei der Vorstellung solcher ganz neu designter Produkte.Es ist absolut kein Geheimnis, dass die aktuelle Notebook-Line-up des kalifornischen Unternehmens kein einziges Modell beinhaltet, das aktuellste Technik verwendet. Immerhin aus Designer-Sicht kann das kleine, flache MacBook mit 12 Zoll Retina-Display, welches im Frühjahr 2015 auf den Markt kam und von einem Intel Core M Prozessor mit Broadwell-Mikroarchitektur angetrieben wird, als fortschrittlich bezeichnet werden. Dahinter reihen sich das MacBook Pro mit 13 Zoll Retina-Display sowie das MacBook Air mit 11 und 13 Zoll Display ein, deren Industriedesign seit Jahren weitgehend unverändert ist, die aber im vergangenen Jahr immerhin mit Intel Core Prozessoren der Broadwell-Familie ausgestattet wurden. Das Schlusslicht hinsichtlich Aktualität stellt das MacBook Pro mit 15 Zoll Retina-Display dar, da Apple dort auf ein mittlerweile fast vier Jahre altes Chassis in Kombination mit Intels Haswell-Prozessoren setzt.

http://www.akkus-laptop.com/samsung-aa-plpn6ls-notebook-akku.html Akku SAMSUNG AA-PLPN6LS

http://www.akkus-laptop.com/samsung-aa-plpn6lw-notebook-akku.html Akku SAMSUNG AA-PLPN6LW

http://www.akkus-laptop.com/samsung-n145-notebook-akku.html Akku SAMSUNG N145

http://www.akkus-laptop.com/samsung-np-n145-notebook-akku.html Akku SAMSUNG NP-N145

http://www.akkus-laptop.com/samsung-nt-n145-notebook-akku.html Akku SAMSUNG NT-N145

http://www.akkus-laptop.com/samsung-nc10-14gb-notebook-akku.html Akku Samsung NC10-14GB

http://www.akkus-laptop.com/samsung-nc10-14gw-notebook-akku.html Akku Samsung NC10-14GW

http://www.akkus-laptop.com/samsung-nc10-14gbk-notebook-akku.html Akku Samsung NC10-14GBK

http://www.akkus-laptop.com/samsung-nc10-11gp-notebook-akku.html Akku Samsung NC10-11GP

http://www.akkus-laptop.com/samsung-nc10-11pbk-notebook-akku.html Akku Samsung NC10-11PBK

http://www.akkus-laptop.com/samsung-nc10-ka03-notebook-akku.html Akku Samsung NC10-KA03

http://www.akkus-laptop.com/samsung-nc10-ka04-notebook-akku.html Akku Samsung NC10-KA04

http://www.akkus-laptop.com/samsung-nc10-ka05-notebook-akku.html Akku Samsung NC10-KA05

http://www.akkus-laptop.com/samsung-nc10-ka06-notebook-akku.html Akku Samsung NC10-KA06

http://www.akkus-laptop.com/samsung-nc10-ka06de-notebook-akku.html Akku Samsung NC10-KA06DE

http://www.akkus-laptop.com/samsung-nc10-ka07-notebook-akku.html Akku Samsung NC10-KA07

http://www.akkus-laptop.com/samsung-nc10-ka08de-notebook-akku.html Akku Samsung NC10-KA08DE

http://www.akkus-laptop.com/samsung-nc10-ka01us-notebook-akku.html Akku Samsung NC10-KA01US

http://www.akkus-laptop.com/samsung-nc10-mini-notebook-akku.html Akku Samsung NC10 Mini

http://www.akkus-laptop.com/samsung-n110-12pbk-notebook-akku.html Akku Samsung N110-12PBK

http://www.akkus-laptop.com/samsung-nc20-notebook-akku.html Akku Samsung NC20



Auch wenn Apple mit die schnellsten PCI-Express SSDs auf dem Markt verbaut und im Laufe der Jahre immer wieder Detailverbesserungen an seinen Notebooks vorgenommen hat, ist spätestens jetzt klar, dass es für die MacBook Pro und MacBook Air Reihe Zeit für ein wirklich signifikantes Upgrade ist. Da sämtliche dafür geeigneten Intel Skylake Prozessoren seit Anfang 2016 ebenfalls gut lieferbar sind, sollte der Vorstellung neuer MacBooks in den kommenden Monaten nichts mehr im Wege stehen.Warum aber haben die Kalifornier die Ankündigung nicht auf dem gestrigen Event vorgenommen? Das könnte schlicht und einfach mit Apples Vorliebe zusammenhängen, brandneue Macs im Rahmen der WWDC (World Wide Developers Conference) im Juni zu enthüllen. Das Unternehmen hat in der Vergangenheit schon Mehrfach die große Bühne seiner Entwicklerkonferenz genutzt, um neben den obligatorischen Software-Updates wichtige Mac-Neuheiten zu präsentieren, im Jahr 2013 beispielsweise den komplett neu gestalteten Mac Pro.

Falls unsere Vermutungen auf Grundlage der neuesten Gerüchte auch nur annähernd korrekt sind, wird Apple zur WWDC 2016 komplett neu designte MacBooks mit 13 und 15 Zoll Retina-Display präsentieren. Aus dem Digitimes-Artikel geht allerdings nicht hervor, ob diese Laptops dann MacBook Air, MacBook Pro oder einfach nur MacBook heißen werden. Der einzige zusätzlichen Hinweis, den es noch von der taiwanischen Publikation gibt, legt nahe, dass die neuen 13 und 15 Zoll Modelle flacher sein werden als das aktuelle MacBook Air. Das wirft jedoch weitere Fragen auf, wie beispielsweise: Kann Apple in einem so flachen Chassis Prozessoren und - potentiell - Grafikkarten unterbringen, die die Bezeichnung MacBook Pro rechtfertigen würden? Ungewiss erscheint außerdem das Schicksal der MacBook Air Reihe, da Apple das MacBook mit 12 Zoll Retina-Display und vor allem auch die iPad Pro Familie bereits als Nachfolger dieser Notebook-Modelle in Stellung gebracht hat.

キョウカン

I miss you...に参加しませんか?

新規登録/ログインすると、作品を投稿したり、作品にキョウカンしたり、コメントしたり、掲示板で交流する事ができます。

コラボ作品

コラボ作品は投稿されていません。

コメントする

ログインするとコメントする事ができます。

コメント(0)

  1. コメントはありません。